Sie sind hier:Home>Sehenswürdigkeiten>Zürich>Veranstaltungen, Events und Termine in Zürich

Veranstaltungen, Events und Termine in Zürich

Events in Zürich

Zürich gehört neben Basel und Bern zu den drei bekanntesten Städten in der Schweiz. Der beliebte Urlaubsort lädt nicht nur mit zahlreichen Bauwerken Besucher aus aller Welt ein. Auch zahlreiche Events wie Ausstellungen, Festivals oder Stadtfeste machen einen Besuch der quirligen Stadt zu einem tollen Erlebnis. Hier einmal ein kleiner Überblick, welche Events gerade in Zürich sind.

17. Mai 2013 bis 14.Juli 2013

Die Animal Ausstellung – Tiere und Fabelwesen von der Antike bis zur Neuzeit

Diese Ausstellung werden besonders Kinder lieben. Von Mitte Mai bis Mitte Juli zeigt das Schweizerische Nationalmuseum eine Ausstellung verschiedener Tiere und Fabelwesen. Von der Antike bis zur heutigen Zeit kann man hier faszinierende Kreaturen bestaunen. Unter anderem werden hier die Schlange und der Sündenfall, der Drache des heiligen Georg, der Löwe Samsons oder auch die Sirene mit ihrem Gesang gezeigt. Darüber hinaus gibt es noch jede Menge mehr Tiere zu bewundern, um die sich allerlei Legenden ranken.

17. Mai 2013 bis 25. Juni 2013

Ausstellung tü-ta-too – das Ohr auf Reisen

Diese Ausstellung im schweizerischen Nationalmuseum hat es in sich. Denn diese kann man nicht mit den Augen, sondern mit den Ohren erleben. Zum 25 jährigen Jubiläum der Schweizer Nationalphonothek kann man hier eine Reise für die Ohren erleben. Auf interaktiven Tafeln können die Besucher ihr Gehör testen und jedem Bild die passende Stimme zuordnen. Darüber hinaus gibt es aber auch jede Menge Musik, die die Einzigartigkeit der Schweiz widerspiegeln. Diese Ausstellung ist ein Erlebnis für die Sinne.

17. Mai 2013 bis 30.Juni 2013

Ausstellung Swiss Press Photo 13

Die Schweiz ist insbesondere für ihre Künste bekannt, deshalb darf im Landesmuseum natürlich auch eine Ausstellung über Fotografie nicht fehlen. Anlässlich der jedes Jahr im Mai wiederkehrenden Swiss Press Photo 13 gibt es im Landesmuseum Zürich auch Werke vom berühmten Schweizer Pressefotografen zu bewundern. Die Werke wurden vorab von einer internationalen Jury in sechs unterschiedlichen Kategorien Aktualität, Sport, Porträt, Ausland, Alltag und Umwelt, Kunst und Kultur gewählt. Wer sich für Kunst und Fotografie interessiert sollte sich diese Ausstellung ansehen.

17. Mai 2013, bis 31. Oktober 2013

Weltmarkt mit Musik und Tanz

Vom Mai bis Oktober können die Besucher auf dem Marktplatz in Zürich einen tollen Markt besuchen. Der Weltmarkt lockt nicht nur mit landestypischen Spezialitäten und freundlichen Händlern, sondern auch mit vielen Stunden an denen wertvolles Kunsthandwerk und regionale Andenken gekauft werden können. Der besondere Clou des Marktes, der jeden zweiten Freitag stattfindet ist die große Bühne. Hier können die Besucher herrliche Musik- und Tanzeinlagen erleben. Zweimal am Tag wird auch das beste Stück mit einem Preis prämiert. Ein Marktbesuch ist ein Spaß für Groß und Klein. Als musikalische Acts werden vor allem zahlreiche Künstler aus der Schweiz vertreten sein, die zum Teil noch recht unbekannt sind.

17. Mai 2013 bis 31. Dezember 2013

Waffenkunst – Ausstellung im Waffenturm

Das Schweizerische Nationalmuseum bietet ab Mitte Mai wieder einige neue Ausstellungen. Wer sich insbesondere für Geschichte und alte Waffenkunde interessiert, der sollte sich im Waffenzentrum des Museums die umfangreiche Zürcher Waffensammlung nicht entgehen lassen. Hier können die Besucher verschiedene Waffengattungen vom Mittelalter über prunkvolle Waffen des 18. Jahrhunderts bis hin zu den heutigen Waffen und Uniformen bewundern.

17. Mai 2013 bis 31. Dezember 2013

Ausstellung „Die Geschichte der Schweiz“

Wer in die Schweiz reist, möchte natürlich auch etwas über die Geschichte des Landes erfahren. Im Nationalmuseum in Zürich gibt es zu diesem Thema nun auch eine sehr interessante Ausstellung. In gleich vier unterschiedlichen Bereichen können die Besucher eine interessante Reise durch die Schweiz unternehmen. Im ersten Teil gibt es die Migrations- und Siedlungsgeschichte zu erleben, der zweite Teil gibt Einblicke in die Religions- und Geistesgeschichte, im dritten Teil erwartet die Besucher die Politikgeschichte und der vierte Teil befasst sich mit der Wirtschaft der Schweiz. So ist also für jeden etwas Passendes dabei und spannender lässt sich die Geschichte eines Landes nicht erleben.

14. Juni bis 14. Juli 2013

Festspiele Zürich

Im Sommer beginnen wieder einmal die jährlichen Festspiele in Zürich. Unter dem Thema Treibhaus Wagner“ ziehen sich die Werke des berühmten Komponisten Richard Wagner wie ein roter Faden durch die Festspiele. Musikliebhaber der klassischen Musik sollten sich ganz besonders die Uraufführung von „Richard Wagner – Wie ich Welt wurde“ nicht entgehen lassen. Bei den rund fünfzig Veranstaltungen, die es als Theaterstücke, Konzerte, Opern und viele andere künstlerische Werke mit dem Fokus auf Richard Wagner gibt, ist sicher für jeden etwas dabei.

18. Juli - 18. August 2013

Das Orange Cinema

Seit über 25 Jahren ist das Orange Cinema in Zürich eine feste Adresse, wenn es um guten Filmgenuss geht. Vom 18. Juli bis zum 18. August 2013 zeigt dieses einzigartige Open Air Kino wieder jede Menge Filme, die Jahr für Jahr tausende von Besuchern anlocken. Romantisch an einem See gelegen ist das Kino nicht nur für Familien sondern auch für Verliebte eine tolle Abwechslung in Zürich. Diese Filme sind auch für jeden Filmfan ein Traum, da sie in der Originalsprache mit einem Untertitel ausgestrahlt werden. Damit die internationalen Filme auch mit allen Sinnen genossen werden können, gibt es darüber hinaus für den kleinen Hunger zwischendurch auch eine große Auswahl an internationalen Köstlichkeiten. So wird der Kinoabend zum besonderen Erlebnis.

Mehr in dieser Kategorie: « Weinplatz