Sie sind hier:Home>Sehenswürdigkeiten>Sardinien>Badespaß

Badespaß

Um das Panorama sehen zu können, benötigen Sie einen Browser der HTML5/CSS3 oder WebGL unterstützt, oder es muss der Adobe Flash Player in Version 9 oder höher in Ihrem Browser installiert sein.

Die Küste Sardiniens bietet alles: von feinsten Sandstränden bis hin zu schroffen Felsklippen. Nahezu jeder Ort verfügt über zumindest eine kleine Badebucht und eigentlich ist auch immer irgendwo eine kleine Felsengruppe, die für Abwechslung sorgt, insbesondere wenn man eine Taucherbrille sein eigen nennt. Das Unterwasserprofil reicht von flachen Stränden, die sehr gut für Kinder geeignet sind bis hin zu steiler abfallenden Bereichen. Oft, wie hier beim kleinen Ort Lubagnu gibt es auch geschickte Kombinationen von Mutter Natur: einem flachen Sandstrand ist eine Felsengruppe vorgelagert, deren eine Seite auf 7-8m Wassertiefe abfällt. Mutige vor (und auf die Wellenrichtung geachtet...)!

Mehr in dieser Kategorie: « Sardische Abende Monte Limbara »