Paris Sehenswürdigkeiten Slide Moulin Rouge
Sie sind hier:Home>Sehenswürdigkeiten>Paris>Arc de Triomphe

Arc de Triomphe

Der Arc de Triomphe ist ein Denkmal, 49m hoch, 45m breit und 22m tief, welches im römisch antiken Stil, von Napoleon in Auftrag gegeben, erbaut wurde. Die Errichtung dieses reich verzierten Kunstwerks dauerte 30 Jahre, mit einer kleinen Unterbrechung im Jahre 1811, als der zuständige Architekt Jean-Francois Chalgrin starb und 1814 als Napoleon abdankte.

Um das Panorama sehen zu können, benötigen Sie einen Browser der HTML5/CSS3 oder WebGL unterstützt, oder es muss der Adobe Flash Player in Version 9 oder höher in Ihrem Browser installiert sein.

Zugleich ist er das Grabmal eines unbekannten Soldaten aus dem 1.Weltkrieg mit der "Flamme du Souvenir"zu Deutsch "ewige Flamme der Erinnerung". Diese soll an die Toten erinnern, die nie identifiziert werden konnten. Das ganze Jahr über werden Kränze dort niedergelegt und Ehrungen finden dort statt. Der Höhepunkt ist die Parade am 11.November, wenn der Jahrestag des Waffenstillstands zwischen Deutschland und Frankreich vom Jahre 1918 gefeiert wird.

Sehr zentral gebaut spielt der Triumphbogen auch für die Infrastruktur der Stadt eine große Rolle, von ihm aus gehen 12 Straßen sternförmig ab, einige davon sind nach berühmten französischen Generälen benannt. Diese sternförmige Bebauung macht die große Stadt sehr übersichtlich.

Natürlich führt auch eine Treppe im inneren des Denkmals zu einer Terrasse, von der aus man einen wundervollen Rundblick auf die Stadt und die anderen Sehenswürdigkeiten von Paris (z.B.den Louvre, den Champs Elysée und den Eiffelturm) hat.

 

Arc de Triomphe
Palais de Chaillot
Eiffelturm
Eiffelturm
Le Grand Arche
La Defense
Louvre
Louvre bei Nacht
Pont Neuf
Oper
Rathaus (Hotel de Ville)
Place de la Concorde
Moulin Rouge
Notre Dame
Notre Dame - Frontansicht
Paris Sehenswürdigkeiten Stadtplan - Karte mit Panoramabildern