Sie sind hier:Home>Sehenswürdigkeiten>Ibiza>Termine, Events und Veranstaltungen auf Ibiza

Termine, Events und Veranstaltungen auf Ibiza

Events auf Ibiza 2013

Ibiza, eine Insel mit vielen interessanten Orten. Ob für Partyhungrige, Familien, Taucher oder Sonnenanbeter, die Insel ist so facettenreich, dass hier jeder den perfekten Urlaub finden kann. Zudem gibt es zahlreiche Events auch im Jahr 2013, außerhalb der Clubs, dass man zu jeder Zeit einen erholsamen und abwechslungsreichen Urlaub genießen kann.

Hippiemärkte von April bis Oktober 2013

Ein Überbleibsel der 60er Jahre trifft hier auf Ibiza auf junge Leute. Damals wurden auf diesen Märkten Handarbeiten und selbstgebastelter Schmuck angeboten. Heute gibt es viel mehr, nicht nur selbsthergestelltes und ist ein Anziehungspunkt für Touristen. Es gibt zwei bekannte Orte für Hippiemärkte:

Der Hippiemarkt in Las Dalias:

Samstags: Hippie Market (Hippiemarkt. Ganzjährig von 10 bis 20 Uhr)

Montags: Night Market (nächtlicher Flohmarkt. Von Juni bis September. 19 bis 1 Uhr)

Dienstags: Night Market (nächtlicher Flohmarkt. Juli und August. 19 bis 1 Uhr).

Sonntags-Spezial: Night Market (nächtlicher Flohmarkt. August. 18 bis 1 Uhr)

 

Der zweite ist der Hippimarkt in Es Canar:

Er ist immer mittwochs von April bis Oktober von 10 Uhr - 19 Uhr.

Flomärkte Ibiza das ganze Jahr über

Hierbei handelt es sich um typische Flohmärkte, an denen alles was sich zum Verkauf eignet angeboten wird. Zudem gibt es abends immer Livemusik. Den Abend kann man an einer Bar oder im Restaurant ausklingen lassen. Für Kinder gibt es einen Spielplatz.

Sehr beliebt ist der Flomarkt Cala Llenya im Restaurant Cala Leña. Er hat immer sonntags von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet. Ein weiterer beliebter Flohmarkt ist der Sant Jordi auf der Trabrennbahn und hat immer samstags von 09:00 Uhr bis 14:30 Uhr geöffnet.

1. März: Tag der Balearen

Am 1. März ist nur auf den Balearen (Ibiza, Formentera, Mallorca und Menorca) ein festlicher Feiertag. Am 1. März 1983 wurden die „Autonomie-Statuten der Balearen“ als unabhängige Landesgemeinde verabschiedet und im spanischen Parlament im Grundgesetz des Landes aufgenommen. Daher ist dieser Tag ein Nationalfeiertag und wird recht groß gefeiert.

19. März: Sant Josep/gleichzeitig spanischer Vatertag

Hierbei handelt es sich um eine Wahlfahrt zur Kapelle auf den Puig dén Serra. Es wird immer an dem Sonntag, der nach dem 19. März fällt durchgeführt und auch für Touristen eine nette Attraktion.

Karwoche auf Ibiza – Setmana Santa

Überall wird auf Ibiza die Karwoche gefeiert. So findet in Ibiza Stadt die berühmte Karfreitagsprozession statt.

5. April und 23. April – Patronatsfest

Am 5. April findet in Sant Vincent das traditionelle Patronatsfest statt. Ebenso gibt es dieses Fest auch am 23. April in Sant Jordi. Gleichzeitig finden zahlreiche Dorffeste statt.


Erster Sonntag im Mai:

Am ersten Sonntag im Mai findet das Maifest Anar a Maig statt. Es handelt sich hierbei um eine Wallfahrt zur Kapelle auf dem Puig d`den Ribes in Santa Eularia.

10.05.2013 bis 12.05.2013 - Eivissa Medieval Festival

In dieser Zeit kommen Mittelalterfans auf ihre Kosten, denn in Ibiza gibt es das traditionelle Mittelalter Fest. Dies ist ein echter Geheimtipp für Touristen und sollte nicht verpasst werden.

23. und 24. Juni – Sommersonnenwende

In Sant Joan findet das Nit de Sant Joan Sonnenwendfest statt. Hier gibt es Sonnwendfeiern in und um Ibiza-Stadt.

 

16. Juli – Festa de la Verge del Carme

Hierbei handelt es sich um das Fest zu Ehren der Schutzpatronin der Fischer und Seeleute. Es gibt Bootsprozessionen in Ibiza Stadt und auch in Santa Antoni, die mit einem großen Fest gefeiert werden.

Mitte des Monat folgt noch ein internationales Jazz Festival in Ibiza Stadt, auf der Jazz Liebhaber ihre Ohren spitzen sollten. Auch das internationale Musikfestival wird wieder in Ibiza Stadt seine schönsten Musikstücke zu Besten geben.


5. bis 8.August- Jahreshöhepunkt!

In dieser Zeit findet ein großes Fest statt, denn am 5. August gibt es zu Ehren der Schutzpatronin der Kathedrale von Ibiza ein Fest, das bis zum 08. August andauert. Dieser Tag steht für die katalanische Rückeroberung Ibizas, was wiederum gefeiert wird.

Weitere Dorffeste finden ebenfalls statt:

10. August: Dorffest in Sant Llorenç

15. August: Santa Maria de la Asuncion /Maria Himmelfahrt
Einer der wichtigen katholischen Feier- und Festtage

24. August: Sant Bartomeu/ Dorffest in Sant Antoni

28. August: Patronatsfest in Sant Agustí


September – Zeit der Dorffeste in verschiedenen Gegenden

8. September: Dorffest in Jesús

21. September: Patronatsfest in Sant Mateu und wird zu Ehren des Apostels Matthäus abgehalten

29. September: Patronatsfest in Sant Miquel


Oktober:

Am 15. Oktober findet in Es Cubells zu Ehren Hl. Therese von Avila ein Dorffest statt. Ein Patronatsfest gibt es in Sant Rafel zu Ehren des gleichnamigen Erzengels am 24. Oktober.

November:

Im November folgen neben dem 1. November: Allerheiligen – auch hier ein Feiertag, zwei weitere Patronatsfeste. Der erste findet am 4. November in Sant Carles zu Ehren des Hl. Karl Borromäus statt, während das Andere 12 Tage später, am 16. November in Santa Gertrudis zu Ehren der Hl. Gertrudid stattfindet.

Mehr in dieser Kategorie: « Ibiza