Sie sind hier:Home>Sehenswürdigkeiten>Berlin>Berlin

Berlin

    Bundeskanzleramt
    Reichstag
    Siegessäule
    Gedächtniskirche
    Funkturm und ICC Berlin
    Fernsehturm
    Schlossbrücke
    Schloss Charlottenburg
    Hackescher Markt
    Checkpoint Charlie
    Brandenburger Tor
    Potsdamer Platz
    Wannsee
    Ernst-Reuter-Platz

    Übernachtungen in Berlin sind im Vergleich zu den Vormonaten erheblich gesunken, und das obwohl Berlin zu den 3 beliebstesten Metropolen Europas aufgestiegen ist.

    Sommer in Berlin bei derzeit 30°C und zur Zeit günstigen Hotelpreisen, was kann einen da noch an Berlin vorbei führen?

    Während die Fussballfans dem jährlichen Pokalfinale mit dem Schlachtruf "Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin" entgegenfiebern, nimmt´s der normale Berlin Besucher dann eher gelassen mit dem Gedanken "Wir reisen nach Berlin!". Berlin hat eine überraschend unpreußisch lässige Lebenseinstellung und ein äußerst lebhaftes Nachtleben. Im heutigen Berlin findet man fast alles – von urigen Bierhallen und alten Kneipen aus der Zeit der russischen Besatzung bis hin zu stilvollen Bars, Nachtlokalen und angesagten Clubs. Mit einem Apartment, können Sie genau in dem Viertel in Berlin wohnen, das Sie am meisten interessiert.

    Auch das Klima von Berlin ist sehr abwechslungsreich mit heißen Sommertagen und teilweise sehr kalten Temperaturen während der langen grauen Winter.

    Um Berlin heute von seiner typischsten Seite kennenzulernen, sollte man an einem Sommertag im Tiergarten ein kühles Pils trinken, gerade weit genug entfernt, um dem Baulärm zu entgehen und doch nah genug am Puls der Hauptstadt, um als Augenzeuge mitzuerleben, wie sich Berlin erneut in eine der großen Metropolen Europas verwandelt.

    Wer die Sehenswürdigkeiten von Berlin stilvoll erkunden möchte, kann sich von einem Chauffeur eines komfortablen Limousinenservice von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten fahren lassen und dazwischen entspannt eine Limousinade genießen. So kann man sich während der Fahrt voll darauf konzentrieren nach draußen zu schauen und die Stadt zu beobachten und muss nicht Fahrpläne studieren und ähnliches. So macht das Sightseeing in Berlin gleich noch viel mehr Spass.

    Berlin ist die alte und die neue Bundeshauptstadt von Deutschland - diese Aussage allein belegt schon einmal, dass Berlin eine sehr aufregende Geschichte hinter sich hat. Die heute rund 3,4 Millionen Einwohner zählende Stadt an der Spree, umgeben vom Bundesland Brandenburg ist heute nach der deutschen Wiedervereinigung wieder Hauptstadt der BRD. Berlin besteht von der Verwaltung her aus 12 Bezirken, und zwar Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellerdorf, Berlin-Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, sowie Tempelhof-Schöneberg und Treptow-Köpenick. Das Wappentier von Berlin in der Berliner Bär. Als Hoheitszeichen konnte sich dieser allerdings erst im 20. Jahrhundert durchsetzen.

    Erstmals urkundlich erwähnt wurde die Stadt Berlin im Jahr 1237. Über mehrere Jahrhunderte war es die Familie Hohenzollern, die Berlin, bzw. von Berlin regierten, zunächst als Markgrafen von Brandenburg, dann als Könige von Preußen und als Deutsche Kaiser. Dieses Kapitel endet im Jahr 1918. Nach dem 1. Weltkrieg wurde von Berlin aus die Weimarer Republik regiert, anschließend das Deutsche Reich unter Adolf Hitler. Nach dem 1. Weltkrieg schließlich ereilte Berlin ein Schicksal, das einmal ist in der Weltgeschichte. Die vier Siegermächte teilten die Stadt in Sektoren auf. Nach der Gründung der DDR und der BRD wurde auch Berlin geteilt, und zwar durch eine Mauer quer durch die Stadt, die auch Familien auseinander riss. Erst Ende der 1980er Jahre wurde diese Mauer durch die Beharrlichkeit der DDR-Bürger und den Wandel in den Ostblockländern eingerissen. Der symbolträchtigste Tag damals in Berlin war der 9. November 1989. Seit 1999 ist Berlin wieder Hauptstadt, und zwar des seit 1990 wieder vereinigten Deutschlands.

    Berlin ist eine multikulturelle Stadt und war schon seit dem 17. Jahrhundert Ziel von zahlreichen Zuwanderern. Außer eine Reihe von christlichen Gotteshäusern gibt es in Berlin auch 11 Synagogen, 76 Moscheen und eine große Zahl von buddhistischen Tempeln. Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören das Rote Rathaus, der Berliner Dom und der Deutsche Bundestag, das Brandenburger Tor mit der Quadriga und der Siegesgöttin Victoria. Ein Mahnmahl des 2. Weltkrieges findet man noch immer auf den Kurfürstendamm, der Party- und Einkaufsmeile Berlins, und zwar in Form der Ruine der im 2. Weltkrieg zerstörten Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche. Darüber hinaus gibt es in Berlin auch zahlreiche Museen. Und auch was die Kultur angeht, gibt es in Berlin reichlich zu sehen. Es gibt eine Reihe von Theater, wie die Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz und die Schaubühne am Lehniner Platz, das Theater des Westens und den Friedrichstadtpalast, sowie die Staatsoper Unter den Linden und die Deutsche Oper und die Komische Oper.

    Besucht man Berlin besuchen, dann bietet es sich an, wenn man vorab ein Hotel im Internet, oder eine Ferienwohnung in Berlin bei einem privaten oder kommerziellen Anbieter bucht. Mit einer Ferienwohnung kommt man evtl. sogar etwas günstiger weg. Wer auf den Service und den Komfort in einem Hotel nicht verzichten möchte, der kann Hotels Berlin auch über die Buchungsmaschine seines Vertrauens online buchen.

    Berlin ist dabei immer wieder auch Schauplatz von zahlreichen politischen und auch kulturellen Ereignissen, wie das Literaturfestival, das Jazzfest die Berlin Biennale. Einkaufen kann der Tourist und Einheimische in Berlin nach Herzenslust. In der östlichen Verlängerung des Kurfürstendammes befindet sich die Tauentzienstraße. Hier befindet sich das Kaufhaus des Westens, das KaDeWe, das größte Kaufhaus Europas, sowie das Europa-Center, das über 22 Etagen voller Geschäfte, Restaurants und Büros verfügt, wie auch über eine Aussichtsplattform. Das ehemalige Zentrum Ost-Berlins, der Alexanderplatz, bietet weitere Einkaufsmöglichkeiten. Hier findet sich auch eines der Wahrzeichen der Stadt Berlin - der Berliner Funkturm.

    Mehr in dieser Kategorie: Bundeskanzleramt »

    Holiday Social News

    Folge uns
    Werbung

    Linktipps Berlin