• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sie sind hier:Home>News>Hamburg>Die Sternwarte in Hamburg
Montag, 19 August 2013 08:48

Die Sternwarte in Hamburg

geschrieben von

    Eine Sehenswürdigkeit in der Hansestadt Hamburg ist die Sternwarte. Sie entstand zwischen 1906 und 1912 und gilt seit dem als eine der größten Sternwarten Europas.

    Sie ist nicht nur die größste, sondern auch wohl auch eine der modernsten Warten überhaupt. Bereis bei der Konstruktion wurden verstreut liegende Gebäude verwendet, um die Instrumente strukturell gut aufzuteilen. Neben der modernen Anlageform, sind auch die Instrumente, die hier benötigt werden, hochmodern, egal ob es sich hierbei um die klassische Astronomie oder der Astrophysik handelt. Bis heute kann man die Sternwarte so bewundern, wie sie damals errichtet wurde. Die historischen Gebäude und auch die Sternwarte sind sehr gut erhalten geblieben.

    Aus diesem Grund darf sich diese Sehenswürdigkeit vielleicht bald in das Weltkulturerbe bei der UNESCO einreihen. Eine Bewerbung liegt bereits vor und nun hoffen viele auf eine erfolgreiche Nominierung. Zudem wird eine Partnerschaft mit Argentinien angestrebt, die ebenfalls eine Sternwarte besitzen. Eine gemeinsame Zusammenarbeit wird wohl bald angestrebt werden.

    Gelesen 1887 mal

    Newskategorien